Über uns

Die Gründer des Rabbinerrats dienen schon über zwanzig Jahre als Rabbiner in Deutschland und beschäftigen sich mit rabbinischen Angelegenheiten und Verbreitung des Judentums in den Städten Deutschlands. Auf Grund der ansteigenden Anzahl der Rabbiner in den verschiedenen Städten, und der Verstärkung von vielen unserer Brüder Israels in der Ausführung von Torah und Mitzwot, und der dadurch dringende Bedarf mehr Juden zu helfen, war es notwendig die Aktivitäten zu vereinigen und zu stärken. So entstand die rabbinische Institution in Deutschland, der Rabbinerrat.

Unsere Ziele

Alle Rabbiner unter einem Dach zu vereinigen, und in allen rabbinische Angelegenheiten die Rabbiner zu unterstützen. Allen jüdischen Gemeinden in Deutschland, als auch denjenigen Juden die in Städte wohnen ohne Gemeinden und jüdischen Institutionen, wird Hilfe geleistet und beigestanden. Die Organisation wir in Verbindung mit allen anderen Institutionen, und Batei Din in Europa und Israel zusammenarbeiten, sowie mit den verschiedenen Institutionen in Deutschland.